Monique Lhoir (Monika Pallasch) Autorin in Tespe-Bütlingen ... Geschichten, Meer und noch mehr
Monique Lhoir (Monika Pallasch)Autorin in Tespe-Bütlingen... Geschichten, Meer und noch mehr

Grachtenfahrt in Friedrichstadt

Unsere nächste Reise führte und nach Friedrich-stadt. Bei schönstem Wetter ging es mit dem Reisering-Bus los. Pünktlich erreichten wir die Gaststätte "Zum alten Ruderhaus", die direkt am Schiffsanleger der Friedrichstädter Grachten- und Treeneschiffahrt liegt. Hier bekamen wir natürlich ein Fischgericht, das wir vorher bestellt hatten. Okay, es war nichts Besonderes, dafür sehr reich-lich.

Nach einer kurzen Pause zum Füßevertreten ging es auch schon los. Der Barkassen-Kapitän hatte neben reichlich witzigen Anekdoten auch viel Infor-mationen zu berichten, sodass diese einstündige Fahrt recht unterhaltsam und kurzweilig war.

Hier nur mal ein kurzer Ausschnitt der Fahrt. Tatsächlich kann man sich an den hübschen Häusern, sehr gepflegten Hintergärten und vielem mehr gar nicht satt genug sehen.

Anschließend hatten wir Gelegenheit, das kleine Städtchen zu besichti-gen. Ein wenig hatte man das Gefühl, in Holland zu sein. Da das Wetter hervorragend war, setzten wir uns auf den Marktplatz und aßen ein supertolles Eis.

 

 

Gutgelaunt und tiefenentspannt traten wir gegen 16:30 Uhr die Heimreise nach Hamburg an. Obwohl schon viel von Friedrichstadt gehört, hatte ich es bislang vorher nie geschafft, den Ort zu besuchen. Auf jeden Fall lohnt es sich, einmal dorthin zu fahren und wir bestimmt nicht das letzte Mal in Friedrichstadt.

Nächster Termin von WIR - Kunst und Kultur in der Elbmarsch e.V. am

15. Dezember 2019

Offenes Singen

Buchtipp!

Christine Konstantinidis

Kreative Methoden für Motivation und maximalen Erfolg