Monique Lhoir ... Geschichten, Meer und noch mehr
Monique Lhoir ... Geschichten, Meer und noch mehr

2. Akt: Die Finanzierer

26. November 2004

     Bereits am 26. November 2004 hatte ich einen Ter-min mit Herrn Glunz von der Sparkasse Stormarn, der mir einen Finanzierungsplan erstellte und ebenfalls versicherte, dass Immobilien eine sichere Kapitalanlage seien. „Sie müssen allerdings Ihr Gehaltskonto bei der Sparkasse Stormarn aufmachen“, erklärte er.

     „Warum?“, fragte ich nach. „Ich habe seit mehr als dreißig Jahren meine Konten bei meiner Bank“, gab ich zu bedenken. „Alle Abbuchungsaufträge gehen von die-sem Konto ab. Eine solche Änderung ist für mich ein Riesenaufwand“, warf ich ein. „Ich kann eine Hypothek bei meiner Bank beantragen. Die kennen mich sehr gut. Wo liegt da der Unterschied?“

     „Wir arbeiten eng mit der Deutschen Annington zu-sammen. Somit können wir alle notwendigen Unterla-gen und Dokumente erstellen, ebenfalls Ihre steuerli-chen Vergünstigungen beantragen, ohne dass Sie sich darum bemühen müssen.“

     „Wer ist denn die Deutsche Annington?“, wollte ich wissen. „Darüber habe ich nie gehört.“

     „Die Verkäufer der Wohnung natürlich, eines der größten deutschen Wohnungsunternehmen.“

     „Und warum verkauft das Unternehmen die Woh-nungen in Geesthacht statt sie zu vermieten?“ Mir war das alles nicht ganz schlüssig, aber ich bekam auch keine Antwort darauf. In den nächsten Jahren sollte ich allerdings die Deutsche Annington noch mehr als reichlich und leidvoll kennenlernen.

     „Also“, fuhr Herr Glunz fort, „die Abänderungen Ih-rer Daueraufträge ist kein Problem. Alle notwendigen Formalitäten erledigen wir als Ihre neue Bank für Sie.“ Dann prüfte er meine vorhandenen Versicherungen und schloss die in seinen Augen notwendigen Zusatz-versicherungen mit mir ab. Ich wusste gar nicht, dass Banker zusätzlich als Versicherungsvertreter auftraten. Nun ja, zu diesem Zeitpunkt wusste ich noch nicht, dass ich vieles nicht wusste.

                                                 …

2. Dezember 2004     

     Viel Zeit zum Nachdenken ließen mir die Seelenfän-ger nicht. Am 2. Dezember 2004 unterschieb ich eine Kaufabsichtserklärung. Das waren gerade mal sechs Werktage, in der ich viel zu klären und zu organisieren hatte. Und das zu seiner Jahreszeit, in der sowohl im Büro als auch privat alles im Stress versank, denn es war kurz vor Weihnachten. Bereits nach vier weiteren Werktagen wurde am 8. Dezember 2004 der Kaufver-trag urkundlich besiegelt. Somit konnte ich mich nach nicht einmal drei Wochen Besitzer einer Eigentums-wohnung nennen, mit der ich im Augenblick überhaupt nichts anfangen konnte, denn ich wohnte in Hamburg und musste erst dort meine Wohnung fristgerecht kün-digen. Außerdem stand mir – oh Schreck – ein größerer Umzug bevor. Doch darüber wollte ich mir vor Weih-nachten keine Gedanken machen.

     Gedanken machte ich mir also erst ab Januar 2005, als ich meine neue Immobilie näher unter Augenschein nahm. Geändert hatte sich seit dem Zeitpunkt der so hochgelobten Renovierung nichts. Lediglich die Wände waren vollständig mit Grundierung bepinselt worden. Die Wohnungstüren standen weiterhin wahllos in ir-gendwelchen Zimmern herum und waren – nach ers-tem Anschein – überhaupt nicht ausgetauscht oder gestrichen worden. Herrn Wende, um mich zu be-schweren, erreichte ich irgendwie gar nicht mehr. Ratlos blieb ich zurück.

                                           

3. Akt: Die Betrüger

Weihnachtsgeschichten-Adventskalender

Jeden Tag eine neue Geschichte bis Weihnachten

Mit dem Verkauf meiner Bücher unterstütze ich das Schulprojekt in Buduburam/Ghana der

DAG's

Liberia-Hilfe e.V.

Buchtipp!

Christine Konstantinidis

Kreative Methoden für Motivation und maximalen Erfolg

Letzter Teil

Arjan von Föra VI

 

Friesische Freiheit

Erscheinungstermin

Juli 2015

Arjan von Föra V

Sturm-fluten

Erscheinungstermin

Februar 2015

Arjan von Föra IV

 

Reise nach Konstantinopel

Erscheinungstermin

April 2014

Arjan von Föra III

Entführung

Erscheinungstermin

Anfang Oktober 2013

Arjan von Föra II

Rückkehr und Heirat

Erscheinungstermin

23. Mai 2013

Arjan von Föra I

Liebe

Erscheinungstermin 19.12.2012